top of page

PMU Entfernung
mit PhiRemoval

2022-06-15 19_05_34.078+0200.jpg

Die Entfernung von Farbpigmenten aus der Haut mit PhiRemoval ist eine sichere, schnelle und trotzdem besonders schonende Methode. Ob unerwünschtes Permanent Make-Up oder nicht mehr geliebte Tattoos, wir können sehr präzise und effektiv die kleinsten Details einer Pigmentierung entfernen. Sogar die empfindliche Haut der Lippen und des Auges können wir problemlos behandeln.
Ohne den Einsatz von Lasertechnologie…

Wie wirkt PhiRemoval?

Die Tattoo oder Permanent Make-Up Entfernung funktioniert ähnlich wie eine kosmetische Tätowierung, nur dass dabei keine Farbe benutzt wird, sondern eine natürliche Glykolsäure. Diese Säure entfernt die ursprüngliche Tätowierfarbe indem sie die Farbe direkt aus der Haut zieht. Und zwar bewegt sich die alte Farbe langsam durch die Hautschichten nach oben, welche dann auch direkt bei der Behandlung (z.B. auf dem Wattepad, welches wir zu Reinigung verwenden) sichtbar ist.

Vorher - nach 2 Sitzungen mit PhiRemoval - frische Powder Brows

Der Wirkstoff - Glykolsäure

Glykolsäure ist die bekannteste aus einer Gruppe von Fruchtsäuren oder Alpha-Hydroxysäuren (AHA) die auch bei kosmetischen Hautpeelings angewendet werden. Sie gilt als Naturprodukt und wird aus Zuckerrohr gewonnen. Glykolsäure hat ein sehr kleines Molekül, das sehr leicht durch die äusseren Hautschichten dringen kann. Der wesentliche Vorteil von Glykolsäure ist die Stimulation des Kollagen unter der Hornschicht. Somit wird der Heilungsprozess gefordert und die Haut gestrafft.

Die Vorteile von PhiRemoval gegenüber einer herkömmlichen Laserbehandlung:
  • Mit PhiRemoval wird die Farbe nicht wie beim Laser zersetzt und durch den Körper abtransportiert, was unter Umständen krebserregend ist, sondern sie wird direkt aus der Haut gezogen.

  • Man kann mit PhiRemoval auch bedenkenlos alte Farbe mit giftigem Eisenoxid entfernen (das ist meistens der Fall wenn sich das Permanetn Make-up rot färbt).

  • Camouflage (Hautfarbene PMU Farbe) kann endlich schonend entfernt werden!

  • Alle Farben können mit PhiRemoval entfernt werden, also auch gelb, grün oder orange. Diese Pigmente werden von einem Laser schwer oder gar nicht erfasst.

  • Es gibt keine Pigmentveränderungen der umliegenden Hautpartie, wie dies beim Laser möglich ist.

  • Die Haarwurzeln werden nicht beschädigt. Der Haarwachstum wird nicht beeinflusst oder beeinträchtig wie beim Laser. Im Gegenteil, der Haarwachstum wird häufig angeregt wird.

  • Viel kostengünstiger als Laser

  • Ein erneutes Pigmentieren der Haut ist möglich ohne Farbveränderungen oder Pigmentabstossung wie beim Laser

Preise

Beratung                               Fr. 50.-

Dauer: 1 Stunde. Bei einer Buchung für eine Behandlung (innerhalb von 3 Monaten) wird dir dieser Betrag angerechnet.

1. Sitzung                       ab Fr. 200.-
2. - 4. Sitzung                 ab Fr. 150.-
jede weitere Sitzung      ab Fr. 100.-
bottom of page