Shaba - die Kunst der sanften haarentfernung

Deine Vorteile mit Shaba

  • Höchste Hautverträglichkeit: kein Ausschlag oder andere allergische Reaktionen, wie man sie bisher von Cremes oder Wachs (Wachs darf bei Haut-, Gefässleiden oder Venenproblemen nicht angewendet werden) kennt.
  • Peelingeffekt: oberste Hautschicht wird gleichzeitig gepeelt (abgestorbene, verhornte Hautzellen werden zeitgleich beseitigt) die Haut wird sanft und geschmeidig.
  • Feiner Haarwuchs: bereits nach 3 bis 4 Behandlungen wachsen die Haare feiner und heller nach - keine lästigen Stoppeln mehr.
  • Weniger Haare: bei regelmässiger Anwendung ist ein Rückgang des Haarwuchses an unerwünschten Stellen rasch feststellbar.
  • Mehr Zeit für sich: erst innerhalb von 3 bis 5 Wochen wachsen neue Haare nach. So bleibt mehr Zeit für Angenehmeres und man muss z.B. im Urlaub nicht ständig  Rasieren oder Cremen.
  • Tätowierte Haut kann ohne Probleme mit Shaba enthaart werden. (Was beim enthaaren mit Laserlicht und ähnlichem sehr schädlich für die tätowierte Haut ist)
  • Die Enthaarung ist sehr rasch gemacht und der Erfolg ist spür- und lange sichtbar!
  • Ideal für Menschen welche aus ästhetischen, hygienischen oder sportlichen Gründen enthaart sein möchten.

Preisliste Enthaarung mit Shaba

Damen

Halbe Beine                                                                                      

Ganze Beine                                                                                        

Bikini Rand                                                                                          

Brasilian/Rio**                                                                                    

Achselhöhlen                                                                                     

Unterarme                                                                                          

Unter- & Oberarme                                                                           

 

Kombipreise

Halbe Beine & Bikini

Halbe Beine, Bikini & Achseln

Ganze Beine & Bikini

Ganze Beine, Bikini & Achseln

Ab drei verschiedenen Behandlungszonen mache ich dir ebenfalls einen Kombipreis.

 

 

Gesicht

Nasenhaare (bei Gesichtsbehandlung inklusive)

 

Herren

Herren ganze Beine (inkl. Po)

Herren 30 Minuten

Herren 60 Minuten

 

Fr. 50.-

Fr. 70.-

Fr. 25.-

Fr. 65.-

Fr. 25.-

Fr. 25.-

Fr. 35.-

 

 

Fr. 65.-

Fr. 80.-

Fr. 85.-

Fr. 100.-

 

 

 

ab Fr. 15.-

Fr. 5.-

 

 

Fr. 100.-

Fr. 60.-

Fr. 120.-


Studenten/Studentinnen und Schüler/innen erhalten auf alle Behandlungen 20% Rabatt, diese Ermässigung kann nicht mit anderen Aktionen kumuliert werden.

 

** Intimenthaarungen nur bei Frauen oder bei bereits bestehenden männlichen Kunden. Unseriöse Anfragen von Männern die nur per SMS, Whatsapp oder e-mail schreiben, werden schon gar nicht beantwortet. Weitere Informationen dazu gibt es weiter unten.

 

Download
Shaba Preisliste
Preisliste_shaba.pdf
Adobe Acrobat Dokument 677.3 KB

HÄufigste fragen

Ist die Haarentfernung mit der Shaba-Methode schmerzhaft?

Natürlich spürt man es wenn die Haare samt der Wurzel entfernt werden. Allerdings ist Shaba eine der sanftesten Methoden der Haarentfernung und ist zu dem sehr hautschonend. Im Gegensatz zu anderen Methoden arbeitet man mit Shaba mehrmals über die selbe Stelle hinweg: zuerst mit dem Haarwuchs, danach gegen den Wuchs. So kann ein unnötiges Rupfen an den Haaren verhindert werden. Gehörst Du im Moment noch zu den "Rasierenden", ist die Haarentfernung bei der ersten Behandlung noch etwas besser spührbar, da die Wurzeln durch die Rasur gestärkt wurden. Alle weiteren Behandlungen werden spürbar angenehmer.

 

Wie kann ich mich für die Behandlung vorbereiten?

Komm` am besten frisch geduscht oder gewaschen zu Deinem Enthaarungstermin. Nach der Dusche bitte ich Dich keine Bodylotion oder -öle zu benutzen. Auch von einem Peeling kurz vor der Behandlung würde ich eher abraten, da Du mit dem Zuckergel automatisch ein Peeling von mir erhältst.

 

Wie lange müssen die Haare sein?

Ganz egal welche Körperstelle enthaart wird, die Haare müssen zwingend eine Länge von mindestens 5mm haben damit sie vom Zuckergel überhaupt erfasst werden. Wer bis anhin seine Haare durch Rasieren entfernt hat, empfehle ich mindestens eine Woche vor dem Termin damit zu stoppen.

 

Muss ich meine Haut nach der Behandlung peelen?

Ja - da es vorkommen kann, dass nach den ersten paar Behandlungen Deine Haare leicht einwachsen, empfehle ich frühstens eine Woche nach dem Sugaring mit einem guten Peelinghandschuh zu peelen. Dazu lässt du Deine Haut so richtig lange einweichen, entweder unter der Dusche oder noch besser bei einem langen entspannenden Bad. Dann schrubbst Du mit dem Handschuh in der Haarwuchsrichtung in Auf- und Abbewegungen. Das wiederholst Du am Besten zwei mal wöchentlich bis zum nächsten Termin. Bei der Wahl vom richtigen Handschuh kann ich Dir natürlich auch gerne helfen.

 

Darf ich nach der Haarentfernung in die Sonne oder ins Solarium?

Nach einer Behandlung kann die Haut ein bisschen empfindlicher sein als sonst, darum wird empfohlen mindestens einen Tag nach der Haarentfernung nicht an die pralle Sonne zu liegen, das Gleiche gilt natürlich auch fürs Solarium.

 

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Im Studio kannst Du gerne bar oder mit der EC-Karte bezahlen.

 

Bietet das Shadia-Studio auch Intimenthaarungen bei Männern an?

Intimenthaarungen bei Männern werden nur bei bereits bekannten Kunden (die sich z. B. bereits an Beinen, Brust usw. behandeln liessen) angeboten. Anfragen welche fragwürdig oder auf sexuelle Anspielungen oder ähnliche Absichten hindeuten, werden vom Shadia Studio Einsiedeln ohne zu Antworten direkt an die Shaba Schweiz GmbH weitergeleitet. Die Shaba Schweiz GmbH behält sich juristische Schritte gegenüber dem Verfasser und Absender (IP-Adresse, Handynummer/IP usw. werden im Zuge eines Strafverfahrens rückverfolgt) vor.

Das Shadia-Studio wird in solchen Fällen, die Strafuntersuchung wegen sexueller Belästigung usw. nicht behindern und somit weder auf SMS, WhatsApp oder andere elektronische Post weiter eingehen.